Mjölnir – der Thorshammer

Thor oder Donar – ein Gott für Wind und Wetter In den Geschichten der germanischen und skandinavischen Mythologien, die von der verborgenen Götterwelt berichten, wird von einem mächtigen Gott erzählt, der mit Blitz und Donner für Ordnung auf der Welt sorgte. Es ist der Donnergott Thor, Sohn des Odins, Allvater im Himmel und Jörd, Allmutter [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Drakkar des Glücks – Würfelspiel für Wikinger

Was ist das Drakkar des Glücks? Das Drakkar des Glücks ist ein Glücksspiel mit Würfeln mittelalterlichen Ursprungs, dass einst unter Gastwirten und – vor allem – Söldnern verbreitet war, insbesondere zwischen dem fünfzehnten und sechzehnten Jahrhundert in Deutschland, wo es als Glückshaus bekannt ist. Unsere Spiel – Drakkar des Glücks – ist diesem Glückshaus nachempfunden. [...] weiterlesen

/ Kommentare: 1

Hnefatafl – das Spiel der Wikinger

Hnefatafl, was auf Altnordisch Königstisch bedeutet, ist ein asymmetrisches, rein strategisches Spiel. Es wurde von den Wikingern, den skandinavischen und britischen Völkern gespielt. Hier kannst du die Regeln für Hneftafl, das Spiel der Wikinger, nachlesen. Was ist Hnefatafl? Seine Ursprünge sind unklar, aber es scheint in der Wikingerzeit, im 7. oder 8. Jahrhundert n. Chr., [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Die Geschichte des Skaldenmets

Am Anfang, als Midgard jung und unschuldig war, herrschte Krieg im Reich der Götter. Asen und Wanen, die älteren und die jüngeren Götter, lagen im Zwist miteinander. Lange währte dieser und Odin war es zu verdanken, dass nun Frieden herrscht. Doch dies ist eine andere Geschichte. Als Asen und Wanen sich zu einem großen Feste [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Trefft Dryadenhain auf dem Mittelaltermarkt!

Feiert, trinkt und räuchert mit uns! Hier findet ihr eine Auflistung, auf welchen Mittelaltermärkten wir dieses Jahr zu finden sind. Natürlich können wir aufgrund möglicher Auflagen bzgl. COVID oder Änderungen durch den Veranstalter nicht zu 100% versprechen, dass diese Termine stattfinden. 1. 97253 Gaukönigshofen (Unterfranken; Landkreis Würzburg) 2. Schloss Pichl (86447 Aindling; Schwaben; Lkr. Aichach-Friedberg) [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Meine liebsten Mittelalter-Rock-Künstler

Als Liebhaber des Alten, der Mittelalter-Märkte und von Fantasy-Büchern/Spielen ist es nicht weiter verwunderlich, dass mein Herz auch für Mittelalter-Folk schlägt. Wenn du Anregungen suchst, mit welchen Bands du deine Playlists erweitern kannst oder einem deiner Freunde mit der selben Vorliebe eine Konzert-Karte schenken möchtest, dann lies weiter. Hier findest du sehr tolle Künstler dieses [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Der Julbock

Wenn du diesen Beitrag liest, nähern wir uns bestimmt gerade dem Julfest und du suchst nach kleinen oder großen Traditionen, mit denen du dieses Fest begehen kannst. Mit dem Julbock liegst du damit genau richtig. Neben dem Vänt-Leuchter ist der Julbock ein passendes Dekorationselement, um die Verbundenheit zur germanischen Religion zu bezeugen.Heute ist der Julbock [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Unser Island Spezial – Teil 1

Um auch euch an unserer Island-Reise teilhaben zu lassen und ein Stück der Magie des Landes nach Hause zu bringen, haben wir uns ein kleines Projekt ausgedacht. Nachdem wir im Vorfeld geplant haben, an welche Orte der Insel wir reisen möchten, haben wir folgendes Video für euch erstellt: Mit all euren Runen im Gepäck sind [...] weiterlesen

/ Kommentare: 1

Steinkreise – ihre Bedeutung und wo sie zu finden sind

Steinkreise wurden bereits vor Urzeiten geschaffen und ihre Reste findet man heute noch fast überall auf der Welt. Auch in Regionen, die man nicht gleich in Zusammenhang mit Steinkreisen bringt, gibt es sie, z. B. im Schweizer Dorf Falera. Hier dienten die Steine offenbar als Kalender und auch heute noch zeigen sie die Sommer- und [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Das Klappdachzelt Outdoor Rebels Hike im Test

Das Klappdachzelt – Hike von Outdoor Rebels lockt mit großen Bettmaßen und Panoramafenstern. Beim Auf- und Abbau muss man jedoch mehr Zeit einplanen. Nach dem Lösen der Gurte und des Reisverschlusses muss zuerst die Abdeckhaube aufgeklappt werden. Die Abdeckhaube kann man dann mittels einer Schiene entfernen und dann lose im Auto aufbewahren. Oder man lässt [...] weiterlesen

/ Kommentare: 18